Farbenkreis - der Ursprung

Quelle:http://www.deinemein.de/farbgestaltung/farbenkreis.html [19.2.2018]
Quelle:http://www.deinemein.de/farbgestaltung/farbenkreis.html [19.2.2018]

Johannes Itten und sein Farbenkreis(1961) 

Man nimmt Farben als warm oder kalt wahr.

Die warmen Farben, rot, orange und gelb werden in Verbindung mit Sonnenschein und Feuer gebracht.

Es sind einladende und freundliche , extrovertierte Farben, die visuell hervortreten.

Zu den kalten Farben gehören alle Blau und Grüntöne. Sie stehen für Himmel, Wasser und Wald.

Sie erscheinen uns beruhigend und zurücktretend.

Die im Farbenkreis mittig angeordneten Primärfarben sind rot, blau und gelb.

Sekundärfarben ergeben sich aus den drei Farben und sind grün, orange und violett.

Komplementärfarben liegen sich in Farbenkreis gegenüber.

Damit bildet dieser Farbenkreis die Grundlage der Farbberatung - Voila!